Photo 2013-03-22 10-17-10

Wandschmuck oder doch ein Spiel?

Posted on März 22, 2013

Büro Augenbluten aus Graz verzichtet bei seiner Umsetzung der analogen Version, des bekannten Pong Spiels, komplett auf ein mobilen Device, nutzt aber Bestandteile des Blackout SDKs. Als Oberfläche für das Retro Game dient eine Wand im Büro, jetzt würde wir natürlich gerne noch sehen, ob sich der Spielstand im Laufe des Tages verändert. Also  schauen wir in 3 Stunden noch einmal auf den Spielstand.

 



Views: 698

Be the first to leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *